Bauland - Kauf - Susten, Wallis


Zusammenhängende Parzellen (Diverse Zonen)

 Verkaufspreis
Susten, Wallis
ID: 110400025-36
Grundstück (m²):
13.800
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Die 6 Landparzellen mit einer Totalfläche von 13'800 m2 liegen im Weiler Pletschen, südlich der Ortschaft Susten (Gemeinde Leuk) und liegen zum Teil in der Bauzone F1 (7'205 m2) und in der Landwirtschaftszone (6'595 m2).
Die Parzellen sind alle angrenzend und bilden eine kompakte Einheit. Die Linie zwischen Bauzone/Landwirtschaftszone verläuft mittig von Norden nach Süden.

Aufgrund der Grösse der Parzellen und der Anordnung bieten sich verschiedene Überbaungsmöglichkeiten (Bsp. Pferdegestüt)


Weitere Informationen und Objekte finden Sie unter www.remax.ch
*******************************************************
Gemeindebeschreibung

Leuk-Susten hat eine reiche Geschichte… Geschichte, die lebt!
515 n. Chr. wurde Leuk-Susten erstmals urkundlich erwähnt. Um 1260 erhielt es das Stadtrecht. Dank der zentralen Lage war Leuk-Susten während Jahrhunderten ein wichtiger Handelplatz am Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege. Im Mittelalter galt es als wichtigste Ortschaft des Oberwallis und spielte im politischen und wirtschaftlichen Leben eine entscheidende Rolle. Das ehemalige bischöfliche Schloss (vor 1254), das Rathaus (1541/43), die Pfarrkirche (12. Jhr/1480) und zahlreiche imposante Patrizierhäuser und herrschaftliche Wohnsitze zeugen von der reichen Vergangenheit. Sie verleihen dem Städtchen seinen besonderen Charme.
Leuk-Susten ist mit 3419 Einwohnern die fünftgrösste Gemeinde im Oberwallis. Über 90% der Bevölkerung ist deutscher Muttersprache. An der Sprachgrenze zwischen dem deutsch-sprachigen Ober- und dem französischsprachigen Unterwallis gelegen, ist die Bevölkerung durchwegs zweisprachig. Rund 92% der Bevölkerung gehört der römisch-katholischen Konfession an. Der Ausländeranteil ist mit rund 9% relativ klein und liegt unter dem kantonalen Durchschnitt (16,6%). Die Erwerbstätigen sind vorwiegend im tertiären Sektor tätig, beschäftigen sich jedoch in der Freizeit immer noch mit der Landwirtschaft (Weinbau, Viehzucht, Schafhaltung).

Leuk-Susten ist eine attraktive Wohngemeinde im Zentrum des Wallis. Es besteht eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Die Autobahn ist in 5 min erreicht, der Autoverlad Lötschberg in ca 20 min.
In ca 1 Autostunde erreicht man auch die entferntesten Ecken im Kanton.
Der Bahnhof, Geschäfte, Restaurants, Arzt und andere Dienstleistungen findet man im Dorf.
Kindergarten, Primarschule und Orientierungsschule sind in der Gemeinde.

In unmittelbarer Umgebung liegen der Nationale Naturpark Pfyn-Finges und der18-Loch Golfplatz Leuk.
In der Gemeinde gibt es mehre Schwimmbäder und viele weitere Möglichkeiten für Freizeit- und Sportaktivitäten.
Gemeindebeschreibung

Leuk-Susten hat eine reiche Geschichte… Geschichte, die lebt!
515 n. Chr. wurde Leuk-Susten erstmals urkundlich erwähnt. Um 1260 erhielt es das Stadtrecht. Dank der zentralen Lage war Leuk-Susten während Jahrhunderten ein wichtiger Handelplatz am Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege. Im Mittelalter galt es als wichtigste Ortschaft des Oberwallis und spielte im politischen und wirtschaftlichen Leben eine entscheidende Rolle. Das ehemalige bischöfliche Schloss (vor 1254), das Rathaus (1541/43), die Pfarrkirche (12. Jhr/1480) und zahlreiche imposante Patrizierhäuser und herrschaftliche Wohnsitze zeugen von der reichen Vergangenheit. Sie verleihen dem Städtchen seinen besonderen Charme.
Leuk-Susten ist mit 3419 Einwohnern die fünftgrösste Gemeinde im Oberwallis. Über 90% der Bevölkerung ist deutscher Muttersprache. An der Sprachgrenze zwischen dem deutsch-sprachigen Ober- und dem französischsprachigen Unterwallis gelegen, ist die Bevölkerung durchwegs zweisprachig. Rund 92% der Bevölkerung gehört der römisch-katholischen Konfession an. Der Ausländeranteil ist mit rund 9% relativ klein und liegt unter dem kantonalen Durchschnitt (16,6%). Die Erwerbstätigen sind vorwiegend im tertiären Sektor tätig, beschäftigen sich jedoch in der Freizeit immer noch mit der Landwirtschaft (Weinbau, Viehzucht, Schafhaltung).

Leuk-Susten ist eine attraktive Wohngemeinde im Zentrum des Wallis. Es besteht eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Die Autobahn ist in 5 min erreicht, der Autoverlad Lötschberg in ca 20 min.
In ca 1 Autostunde erreicht man auch die entferntesten Ecken im Kanton.
Der Bahnhof, Geschäfte, Restaurants, Arzt und andere Dienstleistungen findet man im Dorf.
Kindergarten, Primarschule und Orientierungsschule sind in der Gemeinde.

In unmittelbarer Umgebung liegen der Nationale Naturpark Pfyn-Finges und der18-Loch Golfplatz Leuk.
In der Gemeinde gibt es mehre Schwimmbäder und viele weitere Möglichkeiten für Freizeit- und Sportaktivitäten.
Alle vom Makler bereitgestellten Informationen werden als zuverlässig erachtet, aber nicht garantiert und sollten unabhängig verifiziert werden. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Managing Agent
Elmar Mathieu - RE/MAX Oberwallis - Brig

+41 79 252 61 27
Anzeigen...
+41 27/924 68 68
Anzeigen...
+41 27/924 68 67
Anzeigen...

Nachricht senden

Favoriten


zuletzt angesehen