Rustico - Kauf - Cerentino, Tessin


Wunderschönes grosses Rustico im Maggia Tal

Cerentino, Tessin
ID: 118461057-5
Wohnfläche (m²):
200
Grundstück (m²):
776
Baujahr
1712

Stockwerke:
2
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Vorab ein Wort zum Ausbaustand des Rusticos. Mit einem regulären Haus verglichen befinden sich das Rustico im Rohbau. Fenster und Türen, teilweise die Decken, Fussböden, Putz und Farbe, tSanitär, teilweise die Elektroinstallation, Heizung uvm fehlen und müssen ertsellt werden. Seriös geschätzt, je nach Ausstttungswünschen, müssen Sie mit mindestens ca. 200.000 sFr rechnen, um darin wohnen zu können. Nach oben sind natürlich kaum Grenzen gesetzt. Sie benötigen für dieses Objekt also ab 500.000 sFr. um aus diesem fantastischen Rustico und Meisterwerk zu machen.

Lieben Sie die Natur, dann ist dieses schöne Rustico genau das richtige für Sie. Dort wo das Maggiatal noch ursprünglich ist, mit ungestörten Blick auf die umliegenden Berge auf einer Höhe von etwa 900 m, liegt dieses grosse Rustico. Ursprünglich war es ein typisches Bauernhaus einer etwas wohlhabenden, grösseren Familie aus dem Jahre 1712. Über die Jahre geriet es in Vergessenheit und erst durch den Bau der Kantonalstrasse in den 80er-Jahren wurde dieses schöne Bauernhaus wiederentdeckt. Mit einer Grundfläche (Brutto) von etwa 80 m2 über Keller/Grotto (teilweise oberirdisch), 2 vollen Stockwerken und einem ausgebauten Dach bietet es viel Platz und könnte auch zu zwei unabhängigen Wohnungen ausgebaut werden.

Das Rustico ist bereits teilweise restauriert. Allem voran wurde das Dach renoviert und isoliert, eine Dachgaube eingebaut, um Licht im Dachgeschoss zu haben, und mit den traditionellen Steinplatten (Piode) gedeckt. Im Inneren wurden die baufälligen Decken und Wände befestigt und somit die Struktur abgesichert. Die Aufteilung der Räume im Inneren ist durch die Treppe und einige tragende Wände zum Teil vorgegeben. Ansonsten können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und das Haus nach Ihren Wünschen gestalten. Strom und Wassert sind bereits bis ins Haus verlegt. Das Rustico ist per Auto direkt erreichbar und ca. 30 min von Locarno entfernt. Bis zum berühmten Walser-Dorf Bosco Gurin sind es etwa 10 min.

Wenn Sie sich schon immer ein Rustico gewünscht haben, aber nie das richtige gefunden haben, dann könnte dieses Rustico vielleicht die Lösung sein. Lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden und machen Sie dieses Rustico zu Ihrem Traum-Rustico.

(Bei der Vermittlung von Spezialisten für den Ausbau von Rustici sind wir gerne behilflich)
Gemeindebeschreibung

Maggia Tal

Diese Region von atemberaubender Schönheit bahnt sich ihren Weg vom Lago Maggiore (Ascona, Locarno) durch die Alpen. Das Maggiatal, das magische Tal, verwöhnt die Sinne und den Gaumen und bietet Natur und Kultur in perfektem Einklang.
Das gastfreundliche Tal lädt Besucher ein, Traditionen wiederzuentdecken, die die Menschen seit jeher mit der Natur verbinden. In den typischen Grotti können Tessiner Spezialitäten im Schatten der Bäume gekostet werden, und die zahlreichen Restaurants zaubern Köstlichkeiten aus lokalen Produkten. Für erholsamen Schlaf sorgt im Maggiatal ein breites Angebot einladender Herbergen: von modernen Anlagen mit höchstem Komfort bis hin zu Berghütten.

Sommer:
Im Sommer gibt es im Maggiatal für Besucher, die Musse und Beobachtungsgabe mitbringen, viel zu entdecken ... Ein über 800 km langes, engmaschiges Netz aus Wanderwegen erstreckt sich vom Tal bis zu den Gipfeln auf über 3000 m Höhe. Häufig führt der Weg über in den Fels gehauene Pfade und imposante Steinbrücken und kreuzt Dörfer, deren Kirchen und Kapellen mit Fresken reich verziert sind. Abgerundet werden die grösstenteils unberührten Landschaften vom Fluss Maggia und seinen Zuflüssen, die im Lauf der Zeit kleine Strände mit feinstem Sand, grosse Becken und eindrucksvolle Wasserfälle geschaffen haben.

Winter:
Wintersportfreunde kommen in den kleinen Skigebieten des Maggiatals mit ihren sorgfältig präparierten Pisten voll auf ihre Kosten! Besonders Bosco Gurin ist dank moderner Skilifte und seiner 30 km langen, stets sonnenverwöhnten Pisten ein immer beliebteres Ziel im Tessin. Wer das Maggiatal im Winter lieber abseits der Pisten erkunden möchte, kann an Schneeschuhwanderungen zu äusserst reizvollen Orten teilnehmen, um inmitten der Natur unvergessliche Momente zu erleben.
Gemeindebeschreibung

Maggia Tal

Diese Region von atemberaubender Schönheit bahnt sich ihren Weg vom Lago Maggiore (Ascona, Locarno) durch die Alpen. Das Maggiatal, das magische Tal, verwöhnt die Sinne und den Gaumen und bietet Natur und Kultur in perfektem Einklang.
Das gastfreundliche Tal lädt Besucher ein, Traditionen wiederzuentdecken, die die Menschen seit jeher mit der Natur verbinden. In den typischen Grotti können Tessiner Spezialitäten im Schatten der Bäume gekostet werden, und die zahlreichen Restaurants zaubern Köstlichkeiten aus lokalen Produkten. Für erholsamen Schlaf sorgt im Maggiatal ein breites Angebot einladender Herbergen: von modernen Anlagen mit höchstem Komfort bis hin zu Berghütten.

Sommer:
Im Sommer gibt es im Maggiatal für Besucher, die Musse und Beobachtungsgabe mitbringen, viel zu entdecken ... Ein über 800 km langes, engmaschiges Netz aus Wanderwegen erstreckt sich vom Tal bis zu den Gipfeln auf über 3000 m Höhe. Häufig führt der Weg über in den Fels gehauene Pfade und imposante Steinbrücken und kreuzt Dörfer, deren Kirchen und Kapellen mit Fresken reich verziert sind. Abgerundet werden die grösstenteils unberührten Landschaften vom Fluss Maggia und seinen Zuflüssen, die im Lauf der Zeit kleine Strände mit feinstem Sand, grosse Becken und eindrucksvolle Wasserfälle geschaffen haben.

Winter:
Wintersportfreunde kommen in den kleinen Skigebieten des Maggiatals mit ihren sorgfältig präparierten Pisten voll auf ihre Kosten! Besonders Bosco Gurin ist dank moderner Skilifte und seiner 30 km langen, stets sonnenverwöhnten Pisten ein immer beliebteres Ziel im Tessin. Wer das Maggiatal im Winter lieber abseits der Pisten erkunden möchte, kann an Schneeschuhwanderungen zu äusserst reizvollen Orten teilnehmen, um inmitten der Natur unvergessliche Momente zu erleben.
Alle vom Makler bereitgestellten Informationen werden als zuverlässig erachtet, aber nicht garantiert und sollten unabhängig verifiziert werden. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Managing Agent
Jens Schulz - RE/MAX Prestige Group - Minusio

+41 79 728 62 39
Anzeigen...
+41 91/735 30 20
Anzeigen...
+41 91/743 20 40
Anzeigen...

Nachricht senden

Favoriten


zuletzt angesehen