Checkliste Finanzierungsunterlagen

Ob Einfamilienhaus, Ferienliegenschaft oder Renditeobjekt – die Bank benötigt Unterlagen, damit sie die Finanzierung überprüfen kann. Das gilt sowohl für Neufinanzierungen als auch für das Ablösen von bestehenden Hypotheken. Die Bank fordert Angaben zur Immobilie, aber auch Belege zu den Finanzen des Hypothekarnehmers.



Die unten aufgeführten Checklisten unterstützen Sie beim Zusammenstellen der Dokumente:

Einfamilienhaus

  • Grundrisspläne
  • Gebäudeversicherungsausweis
  • Grundbuchauszug (nicht älter als 6 Monate)
  • Fotos der Liegenschaft (innen und aussen)
  • Kaufvertragsentwurf (nur bei Neuerwerb)
  • letzte drei Lohnabrechnungen
  • letzte Steuererklärung
  • Vorsorgeausweis Pensionskasse
  • Eigenmittelnachweis (nur bei Neuerwerb)
  • Kopie aktueller Hypothekarvertrag (nur bei Ablösung der Hypothek)
  • ID-Kopie Hypothekarnehmer
  • Betreibungsauskunft (nicht älter als 3 Monate)


Eigentumswohnung

  • Grundrisspläne
  • Gebäudeversicherungsausweis
  • Grundbuchauszug (nicht älter als 6 Monate)
  • Reglement Stockwerkeigentum
  • Fotos der Liegenschaft (innen und aussen)
  • Kaufvertragsentwurf (nur bei Neuerwerb)
  • letzte drei Lohnabrechnungen
  • letzte Steuererklärung
  • Vorsorgeausweis Pensionskasse
  • Eigenmittelnachweis (nur bei Neuerwerb)
  • Kopie aktueller Hypothekarvertrag (nur bei Ablösung der Hypothek)
  • ID-Kopie Hypothekarnehmer
  • Betreibungsauskunft (nicht älter als 3 Monate)

Ferienliegenschaft

  • Grundrisspläne
  • Gebäudeversicherungsausweis
  • Grundbuchauszug (nicht älter als 6 Monate)
  • Reglement Stockwerkeigentum (für Ferienwohnungen)
  • Fotos der Liegenschaft (innen und aussen)
  • Kaufvertragsentwurf (nur bei Neuerwerb)
  • letzte drei Lohnabrechnungen
  • letzte Steuererklärung
  • Vorsorgeausweis Pensionskasse
  • Eigenmittelnachweis (nur bei Neuerwerb)
  • Kopie aktueller Hypothekarvertrag (nur bei Ablösung der Hypothek)
  • ID-Kopie Hypothekarnehmer
  • Betreibungsauskunft (nicht älter als 3 Monate)


Mehrfamilienhaus

  • Grundrisspläne
  • Gebäudeversicherungsausweis
  • Grundbuchauszug (nicht älter als 6 Monate)
  • Fotos der Liegenschaft (innen und aussen)
  • Kaufvertragsentwurf (nur bei Neuerwerb)
  • aktueller Mieterspiegel
  • letzte drei Lohnabrechnungen
  • letzte Steuererklärung
  • Vorsorgeausweis Pensionskasse
  • Eigenmittelnachweis (nur bei Neuerwerb)
  • Kopie aktueller Hypothekarvertrag (nur bei Ablösung der Hypothek)
  • ID-Kopie Hypothekarnehmer
  • Betreibungsauskunft (nicht älter als 3 Monate)

Sie haben Fragen zu den einzureichenden Unterlagen? Nutzen Sie unsere Gratis Service Linie: Unsere Experten geben Ihnen Antwort und beraten Sie gerne.


Starten Sie jetzt unseren Hypothekenvergleich!



Kontaktieren Sie uns unverbindlich, gratis Service Line: 0800 151 151