Wohnung - Kauf - Lenzburg, Aargau


Welle am Dorfbach

Ammerswilerstrasse 45a - Lenzburg, Aargau
RESERVIERT
ID: 119521005-32
Zimmer:
3,5
Schlafzimmer:
2
Bad/Dusche
2
Wohnfläche (m²):
90
Baujahr
2012
Parkplätze
1

Stockwerke:
3
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Verschaffen Sie sich mit Hilfe des Objektvideos auf YouTube einen Überblick.

Der aussergewöhnliche Grundriss dieser 3½-Zimmer-Minergie-Wohnung mit der Form eines breiten Schnitzes kommt aufgrund des geschwungenen Schnitts des Mehrfamilienhauses zustande. Für die Aussenaufnahmen liessen wir unsere Drohne fliegen – die Bilder zeigen eindrücklich, wie speziell das Gebäude daherkommt. Apropos fliegen: Zwischen der Wohnung im ersten Stock und dem Schloss Lenzburg liegen genau 770 Meter Luftlinie. Das Haus beherbergt sechs Parteien und ist sowohl mit dem Lift als auch über ein gepflegtes, edles Treppenhaus erreichbar. Ungebetene Gäste werden durch die Haustüre sowie durch eine massive Sicherheits-Wohnungstüre von schlechten Absichten abgeschreckt.

Der beige Plattenboden vom Eingang in Richtung Wohnbereich führt zur praktisch eingerichteten Küche. Sie verfügt über eine für diese Wohnung speziell grosszügige, fix verbaute Kochinsel in traditionellem Bauernstil. Dazu ist sie durchgehend mit hochwertigen AEG-Geräten bestückt und mit viel Tageslicht durchflutet, wodurch man sich noch lieber darin aufhält. Besondere Erwähnung verdienen der wandseitig eingebaute, platzsparende Apothekerschrank. Der schöne Boden zieht sich bis hinüber zum Wohnbereich und durch die modernen Hebe-Schiebe-Fenster zum Balkon hin dringt viel Licht in die Stube. Zwei Zimmer, in beiden ist Parkett verlegt, bieten durch ihre Grösse viel Gestaltungsmöglichkeiten. Für die beiden Zimmer steht je eine Nasszelle zur Verfügung, eine davon ist mit Dusche ausgerüstet. Diejenige mit Badewanne gibt dank ihrem grossen Fenster einen schönen Blick frei hinüber zum Staufberg.
Im Untergeschoss befindet sich eine Waschküche mit je einer Waschmaschine und einem Tumbler pro Wohneinheit sowie einem Secomat, der von drei Parteien genutzt wird. Zur Wohnung gehört ein eigener Keller sowie in der grossen Einstellhalle für die Wohnhäuser 41, 43, 45 und 47 der Parkplatz Nr. 51.

Besuchen Sie uns auf www.remax-baden.ch oder www.remax.ch
Gemeindebeschreibung

Lenzburg ist eine Kleinstadt im Zentrum des Kantons Aargau. Sie ist mit ihren Nachbargemeinden Niederlenz und Staufen zu einer zusammenhängenden Agglomeration mit rund 15 000 Einwohnern zusammengewachsen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die mittelalterliche Altstadt und das Schloss Lenzburg.

Das Umland wird durch zwei Molassehügel geprägt, die sich etwa 100 Meter hoch über der ansonsten flachen Ebene erheben. Während der Schlossberg (504 m ü. M.) fast kreisrund ist und lediglich einen Durchmesser von etwa 250 Metern aufweist, ist der nebenan liegende Goffersberg (507 m ü. M.) ellipsenförmig.

Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 1131 Hektar, davon sind 562 Hektar bewaldet und 320 Hektar überbaut. Der höchste Punkt mit 560 m ü. M. befindet sich auf dem Gipfel des «Bergs» an der südlichen Gemeindegrenze, der tiefste mit 390 m ü. M. am Aabach.


Bildung

Lenzburg bietet ein umfangreiches Bildungsangebot mit Kindergarten, Primar-, Real-, Sekundar- und Bezirksschule.

Kinder aller Altersstufen, die gerne ein Instrument erlernen möchten, können die gemeindeeigene Musikschule besuchen. Hier setzen sich bereits die Kleinsten mit rhythmischen Takten auseinander. Kleine und grössere Sportlernaturen können sich derweil in einem der vielen tollen Schulsportkurse austoben.

In Lenzburg befinden sich ausserdem eine kaufmännische und eine technische Berufsschule, eine heilpädagogische Sonderschule sowie zwei Privatschulen. Die kaufmännische Berufsschule bietet zudem ein umfangreiches Programm in der Erwachsenenbildung an. Die nächstgelegene Kantonsschule (Gymnasium) befindet sich in Aarau.


Leben und Einkaufen

In Lenzburg gibt es alles, was für den täglichen Alltag benötigt wird: diverse Lebensmittelgeschäfte, kleine Fachgeschäfte, Boutiquen, regionale Banken, eine Poststelle, mehrere Apotheken und Ärzte aus verschiedenen Fachbereichen. Auch kulinarisch wird man in Lenzburg verwöhnt – eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Restaurants und Take-aways ist im Stadtzentrum zu finden.

Diverse Vereine, der Sci Club Lenzburg, mehrere Tennishallen und eine Vielzahl weiterer Einrichtungen ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung für Gross und Klein. Für alle Naturfreunde bieten sich spannende Wanderrouten in und um Lenzburg an.


Verkehr

Lenzburg ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt an der Autobahn A1, der wichtigsten Ost-West-Strassenverbindung der Schweiz. Ausserdem kreuzen sich hier drei bedeutende Hauptstrassen: die Hauptstrasse 1 von Zürich nach Bern, die Hauptstrasse 25 von Lenzburg nach Zug und die Hauptstrasse 26 von Brugg nach Luzern.
Der Bahnhof Lenzburg ist ein Schnellzughalt an der Haupteisenbahnlinie Bern–Zürich. Weitere Bahnlinien führen nach Brugg, Luzern (Seetalbahn), Zofingen und Zug. Die Verbindung nach Wettingen wurde 2004 eingestellt; als Kompensation fährt die Linie S 3 der S-Bahn Zürich durch den Heitersbergtunnel über Lenzburg bis nach Aarau.

Gemeindebeschreibung

Lenzburg ist eine Kleinstadt im Zentrum des Kantons Aargau. Sie ist mit ihren Nachbargemeinden Niederlenz und Staufen zu einer zusammenhängenden Agglomeration mit rund 15 000 Einwohnern zusammengewachsen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die mittelalterliche Altstadt und das Schloss Lenzburg.

Das Umland wird durch zwei Molassehügel geprägt, die sich etwa 100 Meter hoch über der ansonsten flachen Ebene erheben. Während der Schlossberg (504 m ü. M.) fast kreisrund ist und lediglich einen Durchmesser von etwa 250 Metern aufweist, ist der nebenan liegende Goffersberg (507 m ü. M.) ellipsenförmig.

Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 1131 Hektar, davon sind 562 Hektar bewaldet und 320 Hektar überbaut. Der höchste Punkt mit 560 m ü. M. befindet sich auf dem Gipfel des «Bergs» an der südlichen Gemeindegrenze, der tiefste mit 390 m ü. M. am Aabach.


Bildung

Lenzburg bietet ein umfangreiches Bildungsangebot mit Kindergarten, Primar-, Real-, Sekundar- und Bezirksschule.

Kinder aller Altersstufen, die gerne ein Instrument erlernen möchten, können die gemeindeeigene Musikschule besuchen. Hier setzen sich bereits die Kleinsten mit rhythmischen Takten auseinander. Kleine und grössere Sportlernaturen können sich derweil in einem der vielen tollen Schulsportkurse austoben.

In Lenzburg befinden sich ausserdem eine kaufmännische und eine technische Berufsschule, eine heilpädagogische Sonderschule sowie zwei Privatschulen. Die kaufmännische Berufsschule bietet zudem ein umfangreiches Programm in der Erwachsenenbildung an. Die nächstgelegene Kantonsschule (Gymnasium) befindet sich in Aarau.


Leben und Einkaufen

In Lenzburg gibt es alles, was für den täglichen Alltag benötigt wird: diverse Lebensmittelgeschäfte, kleine Fachgeschäfte, Boutiquen, regionale Banken, eine Poststelle, mehrere Apotheken und Ärzte aus verschiedenen Fachbereichen. Auch kulinarisch wird man in Lenzburg verwöhnt – eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Restaurants und Take-aways ist im Stadtzentrum zu finden.

Diverse Vereine, der Sci Club Lenzburg, mehrere Tennishallen und eine Vielzahl weiterer Einrichtungen ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung für Gross und Klein. Für alle Naturfreunde bieten sich spannende Wanderrouten in und um Lenzburg an.


Verkehr

Lenzburg ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt liegt an der Autobahn A1, der wichtigsten Ost-West-Strassenverbindung der Schweiz. Ausserdem kreuzen sich hier drei bedeutende Hauptstrassen: die Hauptstrasse 1 von Zürich nach Bern, die Hauptstrasse 25 von Lenzburg nach Zug und die Hauptstrasse 26 von Brugg nach Luzern.
Der Bahnhof Lenzburg ist ein Schnellzughalt an der Haupteisenbahnlinie Bern–Zürich. Weitere Bahnlinien führen nach Brugg, Luzern (Seetalbahn), Zofingen und Zug. Die Verbindung nach Wettingen wurde 2004 eingestellt; als Kompensation fährt die Linie S 3 der S-Bahn Zürich durch den Heitersbergtunnel über Lenzburg bis nach Aarau.

Parkplatzkosten
35.000 CHF Verkaufspreis
Irrtümer vorbehalten. Wir bemühen uns um korrekte Angaben, können jedoch keine Gewähr übernehmen.
Managing Agent
Kurt Koller - RE/MAX Wohnliegenschaften - Baden
Kurt Koller

Kurt Koller

RE/MAX Wohnliegenschaften - Baden


Anzeigen...
Anzeigen...
Anzeigen...
Anzeigen...

Nachricht senden

 
Kurt Koller

RE/MAX Wohnliegenschaften - Baden

Rathausgasse 24
5400 Baden

Favoriten


zuletzt angesehen