Doppel-Einfamilienhaus - Kauf - Kyburg, Zürich

5.5-Zi.-Flarzhaus an aussergewöhnlicher Lage mit herrlicher Aussicht!

1’250’000 CHF Other Currencies
 
Im Chratz 4 - Kyburg, Zürich
ID: 110161018-308
Zimmer:
5,5
Schlafzimmer:
4
Bad/Dusche
2
Wohnfläche (m²):
160
Grundstück (m²):
3’431
Baujahr
1994
Parkplätze
3

Stockwerke:
3
Toiletten:
3
Kubikmeter m³
740,00
Deutsch
Disclaimer:
Translations of the property description are powered by Google Translate and does not guarantee the accuracy of the results. The Translation may not match description in the original language.
Gemeindebeschreibung

Das einseitig angebaute 5.5-Zi.-Wohnhaus befindet sich im ländlichen und doch stadtnahen Dorf Kyburg, im Chratz 4. Die Liegenschaft liegt an aussergewöhnlich schöner, gut besonnter und ruhiger Wohnlage an der Bauzonengrenze mit herrlicher, unverbaubarer Fernsicht über Wiesen, Wälder bis nach Eidberg (Winterthur-Seen). An leichter Hanglage in unmittelbarer Nähe zum bekannten Schloss Kyburg, dem Dorfzentrum und der Kirche. Kyburg wurde per 1. Januar 2016 mit der Stadt Illnau-Effretikon zusammengeschlossen. Mit dem Bus 655, ab Bahnhof Effretikon, erreichen Sie in 20 Minuten die Haltestelle Kyburg-Dorf. In nur zwei Minuten sind Sie beim Schloss und der Liegenschaft. Zahlreiche wenig befahrene Landsträsschen führen von Wetzikon, vom Tösstal oder vom Tal der Kempt hinauf zur Kyburg.Die Schule Ottikon-Kyburg führt Klassen in den beiden Aussenwachten Ottikon und Kyburg. Alle Kindergartenkinder besuchen den Kindergarten in
Ottikon. Die Unterstufen (1.- 6. Primarklasse) liegen in den Ortsteilen Kyburg oder Ottikon. Mittagstisch- und Nachmittagsbetreuung der Schulen Kyburg und Ottikon werden am Montag, Dienstag und Donnerstag sowie am Freitag über Mittag in Kyburg in den tollen Räumen der ehemaligen Tagesschule angeboten. Die Schulen verfügen alle über eine grosszügige Infrastruktur und tolle Pausenplätze. Die Schüler der Oberstufe besuchen den Unterricht in Effretikon. Diverse Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in Effretikon und den umliegenden Gemeinden wie Weisslingen, Sennhof und Kollbrunn. Die Stadt Illnau-Effretikon ist flächenmässig die fünftgrösste Gemeinde des Kanton Zürich. Zentral gelegen zwischen Zürich und Winterthur ist sie durch den öffentlichen Verkehr und einen Autobahnanschluss bestens erschlossen, was für Private wie auch für Unternehmen von grossem Vorteil ist. Man ist schnell da, aber auch schnell fort – ein idealer Ausgangspunkt. Illnau-Effretikon ist eine vielfältige und spannende Gemeinde, welche einiges zu bieten hat, sie gilt als "Stadt auf dem Lande" mit einer hohen Wohn- und Lebensqualität. Ein grosses kulturelles Angebot, vielfältige Sportmöglichkeiten inklusive eines öffentlichen Schwimmbades, Vita-Parcours, dem Fussball-, Eishockey- und Handballclub runden das vielseitige Leben in Illnau-Effretikon ab. S.E.&.O.
Gemeindebeschreibung

Das einseitig angebaute 5.5-Zi.-Wohnhaus befindet sich im ländlichen und doch stadtnahen Dorf Kyburg, im Chratz 4. Die Liegenschaft liegt an aussergewöhnlich schöner, gut besonnter und ruhiger Wohnlage an der Bauzonengrenze mit herrlicher, unverbaubarer Fernsicht über Wiesen, Wälder bis nach Eidberg (Winterthur-Seen). An leichter Hanglage in unmittelbarer Nähe zum bekannten Schloss Kyburg, dem Dorfzentrum und der Kirche. Kyburg wurde per 1. Januar 2016 mit der Stadt Illnau-Effretikon zusammengeschlossen. Mit dem Bus 655, ab Bahnhof Effretikon, erreichen Sie in 20 Minuten die Haltestelle Kyburg-Dorf. In nur zwei Minuten sind Sie beim Schloss und der Liegenschaft. Zahlreiche wenig befahrene Landsträsschen führen von Wetzikon, vom Tösstal oder vom Tal der Kempt hinauf zur Kyburg.Die Schule Ottikon-Kyburg führt Klassen in den beiden Aussenwachten Ottikon und Kyburg. Alle Kindergartenkinder besuchen den Kindergarten in
Ottikon. Die Unterstufen (1.- 6. Primarklasse) liegen in den Ortsteilen Kyburg oder Ottikon. Mittagstisch- und Nachmittagsbetreuung der Schulen Kyburg und Ottikon werden am Montag, Dienstag und Donnerstag sowie am Freitag über Mittag in Kyburg in den tollen Räumen der ehemaligen Tagesschule angeboten. Die Schulen verfügen alle über eine grosszügige Infrastruktur und tolle Pausenplätze. Die Schüler der Oberstufe besuchen den Unterricht in Effretikon. Diverse Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in Effretikon und den umliegenden Gemeinden wie Weisslingen, Sennhof und Kollbrunn. Die Stadt Illnau-Effretikon ist flächenmässig die fünftgrösste Gemeinde des Kanton Zürich. Zentral gelegen zwischen Zürich und Winterthur ist sie durch den öffentlichen Verkehr und einen Autobahnanschluss bestens erschlossen, was für Private wie auch für Unternehmen von grossem Vorteil ist. Man ist schnell da, aber auch schnell fort – ein idealer Ausgangspunkt. Illnau-Effretikon ist eine vielfältige und spannende Gemeinde, welche einiges zu bieten hat, sie gilt als "Stadt auf dem Lande" mit einer hohen Wohn- und Lebensqualität. Ein grosses kulturelles Angebot, vielfältige Sportmöglichkeiten inklusive eines öffentlichen Schwimmbades, Vita-Parcours, dem Fussball-, Eishockey- und Handballclub runden das vielseitige Leben in Illnau-Effretikon ab. S.E.&.O.

Besonderheiten:

Wärmepumpe
Garten
Parkplatz
Kachelofen
teilweise Fussbodenheizung
Aussicht
Ländliche Gegend
Nähe Wald

Zimmer

Masse

Raumgrösse

Wohn-/Esszimmer
Wohn-/Esszimmer
Sehr helles Wohn- und Esszimmer.
35.2 m²

Küche
Küche
Praktische, gepflegte Küche.
8.6 m²

Elternschlafzimmer
Elternschlafzimmer
Riesiges Dachzimmer mit Sauna und zweiter Nasszelle.
34.6 m²

Schlafzimmer
Schlafzimmer
Eines von drei Zimmern im Obergeschoss (10.9 m2, 13.8 m2 und 14.3 m2).
13.8 m²

Badezimmer
Badezimmer
Nasszelle mit Waschturm im Obergeschoss.
7.5 m²

Irrtümer vorbehalten. Wir bemühen uns um korrekte Angaben, können jedoch keine Gewähr übernehmen.
Managing Agent
Mario Steiger - RE/MAX Winterthur
Mario Steiger

Mario Steiger

RE/MAX Winterthur


Anzeigen...
Anzeigen...
Anzeigen...
Anzeigen...

Nachricht senden

 
Mario Steiger

RE/MAX Winterthur

Katharina Sulzer-Platz 4
8400 Winterthur

Favoriten

Teilen und vergleichen


zuletzt angesehen

Teilen und vergleichen