Haus in Lotzwil zu kaufen - 110510023-70

71/2 Zimmer Einfamilienhaus "Planen - Renovieren - Geniessen"

Ihre Ansprechpartnerin

4932 Lotzwil

Objektdetails

FlächeZimmerVerkaufspreis
185 m²7.5 CHF 840‘000.-

Daten & Fakten

Zimmer
7.5
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
WC
2
Anzahl Stockwerke
2
Grundstücksfläche
554 m²
Wohnfläche
185 m²
Kubikmeter
972 m³
Parkplatz
3
Baujahr
1946

Kosten

Verkaufspreis:
CHF 840‘000.-

Weitere Informationen

  • Ziegel
  • Süden
  • Ländliche Gegend
  • Parkplatz
  • Terrasse
  • Süd-West
  • Renovierungsbedürftig
  • mehrstöckiges Haus
  • Bahnhofsnähe
  • Sanierungsbedürftig
  • Ölheizung
  • Erstbesitz
  • renovierungsbedürftig
  • renovierungsbedürftig
  • Abstellraum
  • Einzugsgebiet für Schule
  • Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Nähe Schule
  • Ladengeschäfte in der Nähe
  • an einer ruhigen Strasse
  • Privat
  • Wohnimmobilien
  • Freiheit
  • Heizung
  • Zentraler Boiler
  • Ölheizung
  • Garten
  • Cheminée

Beschreibung

7½ Zimmer Einfamilienhaus
«Planen – Renovieren – Geniessen»

Das freistehende Einfamilienhaus in Lotzwil bildet die ideale Basis für Ihre Zukunftspläne.
Das Hauptargument, um Sie zu überzeugen, ist die begehrte Lage am Hofackerweg.

Von der ruhigen, kaum befahrenen Quartierstrasse mit Tempo 30 sind Sie im Handumdrehen in der freien Natur.
Die Kinder erreichen über sichere Nebenwege die Schule und die BLS bringt Sie nach Langenthal.

Das zweites, nicht weniger wichtige Argument ist die ideale Grösse der Landparzelle von 554 m2. Eine ebene, bestens besonnte Gartenfläche lässt Ihnen Spielraum für eigene Gestaltungsideen.

Nicht zuletzt gibt es im Innern des 1946 erstellten und 1967 angebauten Hauses viel Platz. Auf den beiden Wohnetagen verteilen sich 185 m2 und 7½ helle, geräumige Zimmer mit zum Teil Gartenblick. Der Wohnbereich lässt sich öffnen und Sie haben einen noch grösseren Wohnbereich.

Das Gartenhaus mit Cheminée ist ideal für gemütliche Stunden.

Für ausreichend Stauraum ist im Estrich und im grossen Keller gesorgt.

Letzterer hält auch einen vielseitig nutzbaren Bastelraum für Sie bereit.

Ihr Auto parkieren Sie in der Einzelgarage oder auf dem Hausplatz.

Das Einfamilienhaus hat in den vergangenen Jahren immer wieder von substantiellen Investitionen und Erneuerungen profitiert.

Als neue Besitzer haben Sie die Chance, hier Ihren ganz persönlichen Wohnstil miteinziehen zu lassen und dem charmanten Haus ein neues Strahlen zu verleihen.

Irrtümer vorbehalten. Ich bemühe mich um korrekte Angaben, kann jedoch keine Gewähr übernehmen.




Herzlich willkommen in Lotzwil

Lotzwil liegt
im bernischen Oberaargau, eingebettet im Trogtal der Langete, des im Napfgebiet entspringenden Flusses
2,5 Kilometer südlich von der Oberaargauer Metropole Langenthal (Hauptort des Oberaargaus mit 16’000 Einwohnern)
•je 40 Kilometer von Basel, Bern und Luzern entfernt, auf 504 Metern über Meer
•an der Bahnlinie Langenthal-Huttwil-Wolhusen-Luzern
•unweit der Autobahnanschlüsse Kriegstetten, Kirchberg, Wangen a/A, Niederbipp und Reiden

Die Gemeinde gehört zum Verwaltungskreis Oberaargau und breitet sich über eine Fläche von 6,22 km2 aus. Sie weist eine wachsende Bevölkerungszahl von zurzeit 2'500 Einwohnern auf.
Die Gemeindesteueranlage ist auf 1.7 Einheiten festgesetzt. Der Liegenschaftssteuersatz beträgt 1.2 ‰ des amtlichen Wertes.
Anrainergemeinden sind: Langenthal, Busswil, Obersteckholz, Madiswil, Rütschelen und Bleienbach.
Freizeitangebot, Sehenswürdigkeiten

In Lotzwil
•befindet sich ein Teil der als Wässermatten bekannten Kulturlandschaften, die im Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung sind.
•lohnt es sich auch den Ökopfad abzuschreiten, der vom Gemeindewerkhof via Bahnhof - Rütschelenstrasse - Mattenhof bis zum Einlaufbauwerk der Langete an der Gemeindegrenze Lotzwil/Madiswil führt.
•lädt das gut ausgebaute regionale Radwandernetz zum Velofahren und Skaten ein.
•kann man auf der Ebene Richtung Bleienbach den Windhunden beim Rennsport auf der schweizweit bekannten Rennbahn von Lotzwil zusehen.
•gibt es einen zum Verweilen einladenden Spiel- und Begegnungsplatz, der sich westlich des Gemeindehauses (Bahnhofstrasse 4), am Radweg Langenthal - Madiswil, befindet.
•sind sehenswert die unter Schutz stehenden Gebäulichkeiten wie insbesondere Kirche, Pfarrhaus, Ofehüsi und das „Ingoldstöckli" an der Huttwilstrasse 3.
•kann problemlos mit einer Wanderung begonnen werden. Der Oberaargau ist ein ideales Wandergebiet. Vom Bahnhof Lotzwil führen diverseste Routen in alle Richtungen.
•kann sich jedermann, dem es nicht nach Hause reicht, in Gaststätten verpflegen.

Irrtümer vorbehalten. Wir bemühen uns um korrekte Angaben, können jedoch keine Gewähr übernehmen.

Unverbindlich anfragen

Suchagent anlegen

Lassen Sie sich zukünftig über neue Immobilien - basierend auf Ihrer eingestellten Suche - per E-Mail informieren. Der Suchagent macht es ganz einfach möglich. Keine Angst - Sie können diesen jederzeit stoppen oder löschen.


 Suche speichern

0