Corinne Lehmann – Best Agent im Mai

Beitrag vom 22.06.2021
Corinne Lehmann – Best Agent im Mai

Wer in eineinhalb Jahren zum dritten Mal Best Agent of the Month wird, der macht definitiv etwas richtig. Zumal die Konkurrenz stark ist. Corinne Lehmann von RE/MAX Immobilien Belp hat es im Mai zum wiederholten Mal geschafft, sich die umkämpfte Auszeichnung zu sichern. Für ihre Kund/-innen geht die Immobilienexpertin gerne auch mal die berühmte Extrameile. Diese Einstellung zahlt sich aus und ihre Kundschaft dankt es ihr, indem sie sie weiterempfiehlt. So generiert Corinne Lehmann ihre Aufträge zum Grossteil über Empfehlungen. Im Interview verrät die erfolgreiche Immobilienmaklerin, welche Vorteile die Zusammenarbeit mit RE/MAX ihr bringt.

 

Das Interview mit Corinne Lehmann

Corinne, Du bist die beste Maklerin im Monat Mai! Was bedeutet dir diese Auszeichnung?
Ich bekomme diesen Titel jetzt zum dritten Mal innerhalb von eineinhalb Jahren, das erfüllt mich mit Freude, Stolz und Genugtuung – kurzum ich fühle mich sehr geehrt!

 

Was unterscheidet dich von anderen Maklerinnen und Maklern?

Ich bin ein sehr empathischer, offener und kontaktfreudiger Mensch, aber das sind wahrscheinlich die meisten in diesem Job. Worin ich mich möglicherweise unterscheide: Ich gehe immer locker und nie verbissen in Kundengespräche. Wenn nach einem Gespräch die Immobilienbesitzer mit mir zusammenarbeiten wollen, dann freue ich mich riesig, wenn nicht, dann eben nicht. Mit einer guten Portion Selbstvertrauen bekomme ich die Auftragsgewinnung jedoch meistens hin.

 

Warum bist du Immobilienmaklerin geworden?

Die Selbstständigkeit hat mich gereizt. Ich arbeite seit 30 Jahren im Verkauf, Marketing und Personalwesen und das Thema „Wohnen“ hat mich schon immer interessiert. Dieser bunte Mix ist einfach für mich perfekt! Ich kann sagen: „Ich bin beruflich angekommen“. Was mir an dem Beruf der Immobilienmaklerin besonders gut gefällt, ist, dass ich ständig etwas Neues dazulerne. Ich mag es, wenn ich mich immer weiterentwickeln kann. Kein Mandat ist wie das andere. Jedes hat eine eigene Dynamik und fordert mich auf eine andere Art heraus!

 

Weshalb bist du bei RE/MAX?

RE/MAX ist eine weltweit bekannte, starke Marke. Ich schätze das Netzwerk und meine Kolleginnen und Kollegen – besonders der Erfahrungsaustausch ist mir sehr wichtig. Ich bin froh, dass sich RE/MAX Switzerland um gewisse Standards und Qualitätsansprüche kümmert. Die Weiterbildungsmöglichkeiten (auch online) und die zur Verfügung gestellten Tools sind sehr hilfreich und wertvoll im Geschäftsalltag.

 

Wie hat sich deine Arbeit während der Corona-Pandemie verändert?

Zum Glück kann ich sagen: Es hat sich nichts geändert!

 

Welche Fähigkeiten müssen Immobilienmakler/-innen heute mitbringen, um erfolgreich zu sein?

In erster Linie muss man als Makler/-in Menschen mögen. Ohne ein feines Gespür für den Kunden und das Objekt geht es nicht. Aber auch die administrativen Arbeiten sollten nicht unterschätzt werden. Es ist wichtig, die Prioritäten richtig zu setzen und sich gut organisieren zu können.

 

Wie verhält sich der Immobilienmarkt in deiner Region im Moment? Welche Entwicklungen erwartest du in diesem Jahr?

Momentan verkaufe ich mehr Häuser als Wohnungen. Die Nachfrage nach freistehenden Häusern ist schon seit Jahren enorm. Durch die Corona-Krise ist die Nachfrage nochmal massiv in die Höhe gegangen. Das wirkt sich auch auf die Preise aus. Da es kaum noch Bauland gibt, wird dieser Trend wohl noch eine Weile anhalten. Solange die Zinsen so niedrig sind, wird die Nachfrage bestimmt so bleiben.

 

Was empfiehlst du Immobilieneigentümer/-innen, die mit dem Gedanken spielen, ihre Immobilie zu verkaufen?

Seien Sie unbedingt kritisch bei der Maklerwahl. Wie präsentiert der/die Makler/in Ihre Immobilie? Wie ist die Qualität? Wie ist der Verkaufsprozess (ganz wichtig!)? Wie werden Sie auf dem Laufenden gehalten? Wenn Sie mit allem zufrieden sind, können Sie sich auch auf einen guten und reibungslosen Verkaufsabschluss mit den passenden Käufern freuen.

 

Rücken Sie Ihre Immobilie vorteilhaft ins Rampenlicht

Wenn Sie eine Immobilie in der Umgebung von Belp verkaufen möchten, dann sollten Sie sich vertrauensvoll an Corinne Lehmann wenden. Sie hat sich auf die professionelle Vermarktung von Immobilien spezialisiert. Das Marketing spielt eine entscheidende Rolle beim Immobilienverkauf. Damit Sie für Ihre Liegenschaft den bestmöglichen Preis erzielen, ist es wichtig, dass Sie sie im bestmöglichen Licht präsentieren. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Gesprächstermin.

 

RE/MAX Immobilien Belp

Corinne Lehmann

Hängelenweg 2

3123 Belp

 

Tel.: +41 31 333 19 19

Mobil: +41 79 479 42 79

E-Mail: corinne.lehmann@remax.ch

 

Teilen auf