RE/MAX Immobilier Epalinges – Best Office Juli

Beitrag vom 24.08.2021
12442-256907-Best-Office-Epalinges.jpg

Ein grosses Team ist noch nicht unbedingt ein Zeichen für Erfolg. Erst wenn die Teammitglieder Experten sind, die sich gegenseitig unterstützen, respektvoll miteinander umgehen und die gleiche Motivation für die Sache mitbringen, wird daraus ein starkes Team. Ein solches Team bilden die zehn Immobilienmakler/-innen von RE/MAX Immobilier Epalinges. Jetzt konnte das Büro einen gemeinsamen Erfolg feiern. Es hat im Juli im Vergleich zu den anderen RE/MAX Immobilienbüros die meisten Geschäftsabschlüsse erzielen können und hat deshalb von RE/MAX Switzerland die Urkunde „Best Office of the Month“ überreicht bekommen. Beim Interview ist in der Zeit der Pandemie natürlich die Frage nach der regionalen Marktentwicklung immer besonders interessant. Im Folgenden erfahren Sie, was das Team geantwortet hat.

 

Das Interview mit dem RE/MAX-Team in Epalinges

Ihr seid das Best Office im Juli 2021. Was ist euer Erfolgsrezept?
Professionalität, Enthusiasmus, Beharrlichkeit und Teamwork sind unser Erfolgsrezept.

 

Was macht euch als Büro aus?
Unser Team besteht aus zehn Personen. Jeder von uns ist sehr positiv, motiviert, leidenschaftlich und 100%ig engagiert bei der Arbeit. Der Teamgeist, die freundliche Atmosphäre und die Zusammenarbeit in unserem Büro ermöglichen es uns, unter optimalen Bedingungen zu arbeiten.

 

Warum seid ihr bei RE/MAX?

RE/MAX ist das grösste Immobiliennetzwerk der Welt. Der gute Ruf der Marke, das Netzwerk zwischen den Agenturen, die uns zur Verfügung stehenden IT-Tools und die ständige Weiterbildung sind der eigentliche Mehrwert für eine effiziente Arbeit im Immobiliensektor.

 

Wie hat sich eure Tätigkeit während der Corona-Pandemie verändert?

Wie viele andere Unternehmen mussten auch wir unsere Arbeitsweise überdenken und uns an die aktuellen gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen anpassen. Ein professioneller Service, der auf jeden unserer Kunden zugeschnitten ist, hat es uns ermöglicht, uns von unseren Mitbewerbern abzuheben.

 

Wie verhält sich der Immobilienmarkt in eurer Region im Moment? Welche Entwicklungen erwartet ihr noch im Jahr 2021?

Zurzeit haben viele Eigentümer beschlossen, den Verkauf ihrer Immobilien zu verschieben, bis sie sehen, wie sich die gesundheitliche Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus entwickelt. Infolgedessen gibt es wenig Immobilien auf dem Markt und eine erhöhte Nachfrage, die die Verkaufspreise in die Höhe treibt. Für das Jahr 2022 erwarten wir eine Erholung des Marktes und eine Stabilisierung der Preise.

 

Was empfehlt ihr Eigentümer/-innen von Immobilien, die mit dem Gedanken spielen, Ihre Immobilie zu verkaufen?
Wir empfehlen ihnen, sich an uns zu wenden. Wir stellen unsere ganze Kompetenz und Professionalität in ihren Dienst.

 

Der professionell gestaltete Immobilienverkauf

Auch wenn die Preise auf dem Immobilienmarkt in der Region um Epalinges momentan weit oben sind und die Nachfrage gross ist, sollten Sie beim Immobilienverkauf nicht auf einen professionellen Auftritt verzichten. Schon ein kleiner Fehler kann Sie unnötig Geld kosten. Holen Sie sich deshalb von Anfang an einen Immobilienexperten an Ihre Seite und lassen Sie sich fachmännisch beraten. Ob auf Französisch, Deutsch oder Englisch – das RE/MAX Team in Epalinges begleitet Sie während des gesamten Verkaufsprozesses und freut sich gemeinsam mit Ihnen, wenn Sie Ihre Immobilie an den passenden Käufer bzw. die passende Käuferin zum bestmöglichen Preis verkauft haben.

 

RE/MAX Immobilier Epalinges

Domi immobilier Sàrl
Place Croix-Blanche 3
1066 Epalinges

 

Tel.: +41 21 784 11 11

E-Mail: info-epalinges@remax.ch

 

Teilen auf