Rückblick Convention und Night of the Stars

Beitrag vom 11.02.2020

 Alle 22 Fotos anzeigen

 

Jährlich zeichnet das Immobiliennetzwerk REMAX Switzerland, das auch 2019 erfolgreich seine Position als Schweizer Marktführer bei der Immobilienvermittlung bestätigen konnte und gerade sein 20-jähriges Jubiläum feiert, seine erfolgreichsten Maklerinnen und Makler aus. Die diesjährigen REMAX Awards wurden am 31. Januar 2020 in Interlaken verliehen – als feierlicher Abschluss der REMAX Convention, bei der die Themen Digitalisierung und neue Technologien im Fokus standen.

 

«Innovationen in der Abwicklung von Immobilientransaktionen werden die nächste Dekade prägen. Nur wenn wir als Immobilienmakler neue Technologien frühzeitig erkennen und anwenden, können wir als kompetente Vertrauensperso-nen die künftigen Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden effizient, effektiv und sicher erfüllen.» Mit einem Rück-blick über die letzten beiden Jahrzehnte sowie einem Ausblick auf die zukünftigen Herausforderungen leitete Rainer Jöhl, der seit 2017 REMAX Switzerland als CEO führt, die Jubiläums-Convention des Immobiliennetzwerks ein. Seit zwanzig Jahren ist das Franchiseunternehmen in der Schweiz tätig und hat sich hier rasch zum marktführenden Immobilienvermittler mit aktuell 82 Büros und über 250 professionellen Maklerinnen und Maklern entwickelt. Allein 2019 betreute REMAX Switzerland ein Anlagevolumen von rund CHF 1,4 Milliarden und erzielte einen Provisionsumsatz von rund CHF 43 Millionen.

Erfolgsrezept der Zukunft: Immobilienmakler mit Technologie

Wie jedes Jahr lud das Netzwerk seine Immobilienmaklerinnen und -makler zur REMAX Switzerland Convention und zur anschliessenden «Night of the Stars» – der Verleihung der begehrten REMAX Awards – ein. Die 220 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich in Interlaken auf einem «Marktplatz» über die neusten Entwicklungen und technologischen Trends in der Immobilienbranche und liessen sich durch ein Podiumsgespräch unter anderem mit dem Management-Experten Dietmar Dahmen sowie dem Kommunikationsberater Christian Gartmann zum Thema Digitalisierung inspirieren. «Die zunehmende Komplexität durch neue Technologien erfordern eine Spezialisierung von uns Immobilienmaklern», ist Rainer Jöhl überzeugt. «Wir werden in Zukunft noch stärker zur Drehscheibe im gesamten Kauf- und Verkaufsprozess und im Sinne des Kundennutzens zur treibenden Kraft beim Einsatz von technologischen Trends wie digitale Unterschrift und Blockchain. Dadurch gewinnen wir Zeit für die zunehmend komplexer werdenden Fragestellun-gen und Aufgaben bei der Regulation und Finanzierung von Wohneigentum.»

Auszeichnung hervorragender Leistungen

Am Abend übernahm Sven Epiney die Moderation des Galaabends «Night of the Stars». Mit REMAX Awards in verschiedenen Kategorien wurden die erfolgreichsten Immobilienmaklerinnen und -makler für ihre Leistungen im vergangenen Geschäftsjahr ausgezeichnet. Für herausragende Karriere-Ergebnisse wurden zudem 26 Makler mit dem «Swiss Hall of Fame» Award und zehn mit dem «Swiss Lifetime Achievement» Award geehrt. Zum Abschluss wurden die Titel «Best Agent 2019» an Jürg Grünenfelder von REMAX Immobilien Glarus, «Best Office 2019» an das Büro REMAX Winterthur und «Best Team 2019» an Ines und Horst Zimmermann von The REMAX Collection Ascona vergeben.

 

REMAX Switzerland gratuliert allen Award-Gewinnerinnen und -Gewinnern zu den hervorragenden Leistungen.

Teilen auf

0