RE/MAX - Nr. 1 bei Immobilien RE/MAX - Nr. 1 bei Immobilien

FAQs

Ein optimaler Lernerfolg wird erzielt, wenn Sie in Ihrem Berufsalltag die Möglichkeit haben, das Gelernte unmittelbar in der Praxis anzuwenden. Die wichtigste Voraussetzung die Sie mitbringen ist Ihre Drang, etwas neues zu Lernen und die Leidenschaft für Menschen. Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler haben viel mit Menschen zu tun und daher ist es wichtig, dass eine Immobilienmaklerin bzw. ein Immobilienmakler Menschen mag, frei nach dem vier M-Prinzip: «man muss Menschen mögen».

Grundvoraussetzung ist ein rechtsgültiger Arbeits- oder Lizenznehmervertrag mit einem Franchisenehmer oder Lizenznehmer von RE/MAX.

Die Referentinnen und Referenten der RE/MAX Academy sind ausgewiesene, erfahrene Experten in ihren Fachgebieten. Auch als Fachfrau oder Fachmann mit langjähriger Erfahrung im Immobilienbusiness werden Sie in den Seminaren von vielen Fachinformationen profitieren. Ihr so vertieftes Wissen hilft Ihnen, im Berufsalltag noch erfolgreicher zu werden. Sur-Dossier prüfen wir selbstverständlich, welche Seminarinhalte für Sie noch zusätzliches Fachwissen ermöglichen.

Die Prüfungen an der RE/MAX Academy können wiederholt werden. Die genauen Richtlinien dazu werden bei der Anmeldung an der RE/MAX Academy bekanntgegeben.

In der Schweiz gibt es keine staatlich anerkannte Berufsbildung für Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler. Der Erwerb des eidg. Fachausweises Immobilienvermarktung setzt eine mindestens drei jährige Berufserfahrung in der Immobiliewirtschaft voraus (siehe Zulassungsbedingungen http://www.sfpk.ch/pruefungen/vermarktung.html).

Die RE/MAX Academy schliesst die Lücke für Quereinsteiger in die Immobilienvermarktung und gewährleistet eine einwandfreie Erstausbildung für Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler.

An der RE/MAX Academy können Sie folgende Diplome erwerben:

  • dipl. Immobilienmaklerin RE/MAX bzw. dipl. Immobilienmakler RE/MAX
  • Bewertungsspezialist RE/MAX bzw. Bewertungsspezialist RE/MAX
  • RE/MAX Immobilienexpertin bzw. RE/MAX Immobilienexperte

Die Ausbildung beinhaltet 200 Lektionen im Präsenzunterricht zuzüglich 200 Lektionen im Onlinelernen. Aus Erfahrung ist mit weiteren rund 200 Lektionen für die Vor- und Nachbearbeitung sowie die Prüfungsvorbereitung zu rechnen. Die Ausbildung findet während rund 4 Monaten statt. Dies bedeutet, dass während der Ausbildungszeit nur wenig freie Zeit für die praktische Tätigkeit und die Freizeit zur Verfügung steht.

Die gesamte Ausbildung an der RE/MAX Academy zur RE/MAX Immobilienmaklerin bzw. zum RE/MAX Immobilienmakler kostet CHF 8'100 exkl. MWST und exkl. eigene Spesen für die Anreise, Verpflegung und Unterkunft.

Unsere Seminare sind im Sinne der Erwachsenenbildung angelegt und fördern die Eigenverantwortung der Teilnehmenden. Die Seminare finden in einer Gruppe statt, wodurch Lernen effektiver und zu einem regelrechten Erlebnis wird! Heute lernen – morgen in der Praxis umsetzen. Nach diesem Grundprinzip sind alle Academy Seminare aufgebaut. Es werden zielgerichtet die wichtigen Fragen aus der Praxis aufgenommen und behandelt. So ziehen die Teilnehmer den grösstmöglichen Nutzen aus ihrer Weiterbildung.

Lernen von den Profis: Die Referentinnen und Referenten sind erfahrene und ausgewiesene Experten in ihren Fachgebieten. So wird gewährleistet, dass der Stoff der Seminare auf den Berufsalltag ausgerichtet ist und unmittelbar umgesetzt werden kann. Die Dozierenden werden intern laufend weitergebildet.

Nebst Frontalunterricht sind Gruppenarbeiten während dem Seminar sehr wichtig. Dadurch wird die Zusammenarbeit in einem sozialen System gelehrt, was für eine erfolgreiche Zukunft unverzichtbar ist. Das Arbeiten in einer Gruppe fördert den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer, regt zum selbstständigen Denken und Problemlösen an und verstärkt eine positive Kommunikation, Kooperation und Solidarität.

Die sogenannte RE/MAX Customer Experience bildet die Basis für die prozessorientierte Ausbildung – dazu werden die notwendigen Kompetenzen für alle Schritte in der Praxis vermittelt. Das aktive Selbststudium und die direkte Feedback-Kultur zwischen Referenten/-innen und Teilnehmer/-innen spielen dabei eine wichtige Rolle.

Die RE/MAX Academy verbindet Theorie und Praxis im Einklang «on the Job». Die RE/MAX Academy bietet ein spannendes duales Ausbildungssystem.

  1. Fachliche Grundlagen und Kompetenzen werden von Experten an der RE/MAX Academy vermittelt.
  2. Parallel zur Ausbildung an der RE/MAX Academy findet die Ausbildung «on the Job» direkt im lokalen RE/MAX Büro statt. Die Standortleiterin oder der Standortleiter hat für die praktische Ausbildung die Ausbildungsverantwortung. Wenn Sie in einem Team arbeiten, wird die Teamleiterin oder der Teamleiter die Ausbildungsverantwortung haben.
  3. Während der Ausbildung sind Sie Immobilienmaklerin bzw. Immobilienmakler in Ausbildung oder arbeiten als Assistentin bzw. Assistent oder als Praktikantin bzw. Praktikant.
  4. Sie können als erfahrene Immobilienmaklerin oder erfahrener Immobilienmakler direkt einsteigen. Dazu ist ein Beratungsgespräch notwendig, bei welchem wir Sie von gewissen Modulen oder Lektionen dispensieren können.
  • Immobilien oder Architektur sind ihre Passion?
  • Möchten Sie selbstständig arbeiten und ihr eigener Chef sein?
  • Lieben Sie Menschen, täglichen Kontakt und haben ein Flair für Verkauf?
  • Haben Sie Durchhaltevermögen und nehmen Ihre eigene Zukunft gerne selbst in die Hand?

Ja? Dann sind Sie genau richtig bei uns. Wir suchen erfahrene Immobilienmaklerinnen und Immobilienmakler, aber auch Quereinsteiger, die es gerne werden möchten.

0